Convenience Food als Bestandteil unserer Ernährung


Weiter geht es mit den Postern des Moduls „Ernährungssoziologie und Global Food Trends“. Diese Woche könnt Ihr Euch das Poster von Lukas Hoyos ansehen, das zu dem Themenblock „Global Food Trends“ gehört.

Im Rahmen des Moduls „Ernährungssoziologie und Global Food Trends“ habe ich ein wissenschaftliches Plakat mit dem Titel „Convenience Food als Bestandteil unserer Ernährung“ erstellt. Das Thema habe ich als Wunsch geäußert, da ich ein Thema ausarbeiten wollte, welches mich und viele andere Menschen im Alltag berührt und daher eine große Bedeutung in unserem Leben hat. 

Der Terminus Convenience Food ist häufig negativ belastet. Häufig assoziiert man mit Convenience Food zu hohe Fett-, Zucker- und Salzgehalte. Ob dies so einfach zu behaupten ist, wollte ich auf meinem Plakat darstellen. Nach meinen Recherchen kam heraus, dass sich eben diese Vorurteile nicht vollständig bestätigen. Um diese Ergebnisse genauer zu betrachten lade ich Sie/Euch herzlich ein, mein Plakat etwas genauer zu studieren. 



Falls ihr an Informationen bezüglich des Moduls, in dessen Rahmen die Poster entstanden sind, gelangen möchtet, folgt dem Link!

Bei Anmerkungen oder Fragen nehmt ihr per E-Mail Kontakt zu unserer Redaktion auf!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.