Corona-Krise für Weiterbildung nutzen – Modul Food Supply Chain Management mit 15% Rabatt

Weiterbildung bleibt auch in Zeiten der Covid-19 Pandemie ein wichtiges Thema. Die veränderten Lebensbedingungen durch den Wegfall von Freizeitangeboten sowie die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen schaffen zusätzliche Freiräume für die Nutzung von Bildungsangeboten. Auch wir möchten in dieser Zeit unseren Beitrag zur wissenschaftlichen und berufsbegleitenden Weiterbildung leisten. Daher bieten wir Ihnen für das Modul Food Supply Chain Management des MBA Agribusiness einen Rabatt von 15% auf den regulären Modulpreis an.

In diesem Modul werden die grundlegenden Zusammenhänge von Lebensittel-Wertschöpfungsketten vermittelt. So wird bspw. auch die aktuelle Frage diskutiert, wie es sein kann, dass bestimmte Produkte im Lebensmitteleinzelhandel nicht verfügbar sind

Jetzt vom Rabatt profitieren.

Das Modul startet am 01.06.2020. Das Wochenende zum Austausch erfolgt situationsabhängig. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

Dr. Birgit Schulze-Ehlers zu den Inhalten des Moduls.

Sprechen Sie uns gerne an: Für weitere Informationen und Rückfragen steht Ihnen Dr. Regina Hebisch telefonisch 0551 39 28461 oder per E-Mail: mba-agribusiness@uni-goettingen.de zur Verfügung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.