Debatte: Die Bedeutung der Düngung für Pflanze, Mensch und Umwelt – worauf müssen wir uns in Zukunft einstellen?

Wie kann eine hochwertige Versorgung an pflanzlichen Lebensmitteln sichergestellt werden, die zugleich nicht den Umwelthaushalt gefährdet und zu den sich wandelnden Präferenzen der Gesellschaft passt? Das diskutierten Expert*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft am 9. Dezember. Wer nicht live dabei sein konnte, hat nun hier die Möglichkeit die Stellungnahmen der fünf Diskutant*innen nachzulesen als auch die Aufzeichnung der Eingangstatements und der anschließenden Diskussion auf YouTube anzusehen.… Weiterlesen Debatte: Die Bedeutung der Düngung für Pflanze, Mensch und Umwelt – worauf müssen wir uns in Zukunft einstellen?

Debatte: Führt die Farm-to-Fork-Strategie zur Neuausrichtung der EU-Agrarpolitik?

Wer am 30. Juni nicht live bei der Debatte dabei sein konnte, hat nun hier die Möglichkeit sich die einzelnen Stellungnahmen der drei Diskutanten noch einmal anzuhören als auch die Aufzeichnung der kompletten Debatte anzusehen.
Wie die Farm-to-Fork-Strategie die bevorstehende Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik beeinflussen wird, diskutierten Dr. Lütteken der EU-Kommission, Dr. Schlüter des Deutschen Bauernverbands und Herr Prescher des NABU, moderiert wurde die Debatte von Prof. Dr. Brümmer der Uni Göttingen. … Weiterlesen Debatte: Führt die Farm-to-Fork-Strategie zur Neuausrichtung der EU-Agrarpolitik?

Debatte: Sind globale oder regionale Ernährungssysteme krisenfester? – Erfahrungen der Corona-Pandemie

Wer unsere erste virtuelle Debatte verpasst hat, kann sich hier die Stellungnahmen der drei Diskutanten anhören, nachlesen, die komplette aufgezeichnete Debatte ansehen und über den Blog mitdiskutieren. … Weiterlesen Debatte: Sind globale oder regionale Ernährungssysteme krisenfester? – Erfahrungen der Corona-Pandemie

Debatte: „EU-Agrarpolitik: Ist eine Umschichtung von der 1. in die 2. Säule ein Schritt in die richtige Richtung?“

Wie diese Umschichtung einzuschätzen ist, diskutierten am 28.01.2020 an der Universität Göttingen Prof. Dr. Stephan von Cramon-Taubadel (Universität Göttingen), Markus Gerhardy (Landvolk Göttingen), Tobias Reichert (Germanwatch) und Prof. Dr. Ludwig Theuvsen (Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbaucherschutz). … Weiterlesen Debatte: „EU-Agrarpolitik: Ist eine Umschichtung von der 1. in die 2. Säule ein Schritt in die richtige Richtung?“