UN-Dekade Biologische Vielfalt: Offenlandmanagement mit wildlebenden Rothirschen als Projekt des Monats gewählt

Wo Rothirsche die Landschaft pflegen: Offenlandmanagement auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr – für dieses Projekt haben über 3000 Menschen online abgestimmt und es damit zum Sieger im Wettbewerb um das UN-Dekade Projekt des Monats Februar gekürt. Was hinter dem Projekt steckt, lest ihr hier…… Weiterlesen UN-Dekade Biologische Vielfalt: Offenlandmanagement mit wildlebenden Rothirschen als Projekt des Monats gewählt

Fairpachten – Für mehr biologische Vielfalt in der Agrarlandschaft

Das Artensterben und der Rückgang der Biodiversität sind seit langem in aller Munde. Insbesondere auf den landwirtschaftlichen Flächen ist der Verlust der Artenvielfalt dramatisch. Um sich für mehr biologische Vielfalt stark zu machen und dem Rückgang der Artenvielfalt entgegen zu wirken, hat die NABU-Stiftung Nationales Naturerbe das Projekt „Fairpachten“ ins Leben gerufen….… Weiterlesen Fairpachten – Für mehr biologische Vielfalt in der Agrarlandschaft